1. DIESE BEDINGUNGEN


1.1 Was diese Bedingungen abdecken: Dies sind die Bedingungen, zu denen wir die auf unserer Website (www.graziapapilio.com) aufgeführten Produkte an Sie liefern (das/die „Produkt(e)“).

1.2 Warum Sie diese lesen sollten: Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Bestellung für das/die Produkt(e) an uns übermitteln (eine „Bestellung“). Diese Bedingungen sagen Ihnen, wer wir sind, wie wir Ihnen Produkte zur Verfügung stellen, wie Sie und wir den Vertrag ändern oder beenden, was zu tun ist, wenn ein Problem auftritt und andere wichtige Informationen. Wenn Sie der Meinung sind, dass in diesen Bedingungen ein Fehler vorliegt, kontaktieren Sie uns bitte unter info@graziapapilio.com, um dies zu besprechen.


1.3 Diese Bedingungen gelten für unseren Verkauf von Produkten an Sie als Verbraucher. Wenn Sie ein Unternehmen sind und unsere Produkte kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam unter sales@graziapapilio.com


2. INFORMATIONEN ÜBER UNS UND WIE SIE UNS KONTAKTIEREN können


2.1 Wer wir sind: Wir sind Grazia Papilio Limited, ein in England und Wales registriertes Unternehmen. Unsere Firmenregistrierungsnummer ist (), unser eingetragener Sitz ist () und wir betreiben die Website www.graziapapilio.com („unsere Website“). Unsere registrierte Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet GB 291 9551 69


2.2 So erreichen Sie uns: Sie erreichen uns telefonisch bei unserem E-Commerce-Team unter +44 (0) 203 797 6440 oder per E-Mail unter info@graziapapilio.com. Wenn Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie bitte Details zu Ihrer Bestellung (wie Ihre Bestellnummer) an, damit wir sie leichter identifizieren können.


2.3 Wie wir Sie kontaktieren können: Wenn wir Sie kontaktieren müssen, tun wir dies telefonisch oder schriftlich an die E-Mail-Adresse oder Postanschrift, die Sie uns in Ihrer Bestellung angegeben haben.


2.4 „Schreiben“ umfasst E-Mails: Wenn wir in diesen Bedingungen die Wörter „schreiben“ oder „geschrieben“ verwenden, umfasst dies auch E-Mails.


3. UNSER VERTRAG MIT IHNEN


3.1 Bestellvorgang: Unsere Einkaufsseiten auf unserer Website führen Sie durch die Schritte, die Sie ausführen müssen, um eine Bestellung bei uns aufzugeben. Unser Bestellprozess ermöglicht es Ihnen, Fehler zu überprüfen und zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung an uns absenden. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung in jeder Phase des Bestellvorgangs zu lesen und zu überprüfen.


3.2 Wie wir Ihre Bestellung annehmen: Unsere Annahme Ihrer Bestellung erfolgt, wenn wir Ihnen eine E-Mail zur Annahme schicken („Annahmebenachrichtigung“). Zu diesem Zeitpunkt kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande für das/die von Ihnen bestellte(n) Produkt(e) („der Vertrag“).


3.3 Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können: Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, werden wir Sie telefonisch oder schriftlich darüber informieren und Ihnen die Produkte nicht in Rechnung stellen. Dies kann daran liegen, dass das/die Produkt(e) ausverkauft ist/sind, aufgrund unerwarteter Ressourcenbeschränkungen, die wir vernünftigerweise nicht einplanen konnten, weil wir einen Fehler im Preis oder in der Beschreibung des/der Produkte(s) festgestellt haben oder weil wir einen von Ihnen angegebenen Liefertermin nicht einhalten können.


3.4 Ihre Bestellnummer: Wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, weisen wir Ihnen eine Bestellnummer zu, wenn wir Ihnen unsere Annahmebenachrichtigung zusenden. Es hilft uns, wenn Sie uns die entsprechende Bestellnummer mitteilen, wenn Sie uns wegen Ihrer Bestellung kontaktieren.


4. UNSERE PRODUKTE


4.1 Das Produkt bzw. die Produkte können geringfügig von den Abbildungen abweichen: Die Abbildungen des Produkts bzw. der Produkte auf unserer Website dienen nur zur Veranschaulichung. Obwohl wir alle Anstrengungen unternommen haben, um die Farben genau anzuzeigen, können wir nicht garantieren, dass die Farbdarstellung eines Geräts die Farbe des Produkts/der Produkte genau wiedergibt. Ihre Produkte können leicht von diesen Bildern abweichen.


4.2 Fragen und Erläuterungen: Obwohl wir uns bemüht haben, so genau wie möglich zu sein, sind die auf unserer Website angegebenen Produktgrößen, -farben, -maße und -maße möglicherweise nicht genau. Wenn Sie Zweifel bezüglich der Farbe, Größe oder Spezifikation des/der Produkte haben, die Sie bestellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie Ihre Bestellung auf unserer Website aufgeben.


4.3 Produktverpackungen können abweichen: Die Verpackungen der Produkte können von den Abbildungen auf unserer Website abweichen.


4.4 Sicherstellen, dass Ihre Maße und Informationen korrekt sind: Wenn wir Produkte nach Maßen anfertigen, die Sie uns gegeben haben oder Gravurdienste anbieten, sind Sie dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Maß- und Gravuranweisungen korrekt sind.

5. ÄNDERUNGEN AN PRODUKTEN


5.1 Ihr Recht auf Änderung: Wenn Sie Änderungen an den von Ihnen bestellten Produkten vornehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Sie informieren, ob die Änderung möglich ist. Wenn es möglich ist, werden wir Sie über Änderungen des Preises des Produkts/der Produkte, des Liefertermins oder anderer Dinge informieren, die aufgrund Ihrer Änderungsanfrage erforderlich sind, und Sie bitten, zu bestätigen, ob Sie gehen möchten voran mit der Änderung. Wenn wir die Änderung nicht vornehmen können oder die Folgen der Änderung für Sie nicht akzeptabel sind, möchten Sie den Vertrag möglicherweise beenden (siehe Abschnitt 7)


5.2 Unser Recht, Änderungen vorzunehmen: Wir können das/die Produkt(e) ändern:
(a) um Änderungen der einschlägigen Gesetze und behördlichen Anforderungen widerzuspiegeln; und
(b) um kleinere technische Anpassungen und Verbesserungen vorzunehmen. Diese Änderungen sollten Ihre Nutzung des/der Produkte(s) nicht beeinträchtigen.

 

6. BEREITSTELLUNG DES PRODUKTS / DER PRODUKTE


6.1 Versandkosten: Sofern nicht anders angegeben, gilt für alle Bestellungen auf unserer Website kostenlose Lieferung.
Wir behalten uns das Recht vor, die kostenlose Liefervereinbarung jederzeit zu ändern oder einzustellen.


6.2 Wann wir das/die Produkt(e) bereitstellen: Während des Bestellvorgangs teilen wir Ihnen mit, wann wir das/die Produkt(e) an Sie liefern. Wir sind in der Regel bestrebt, unsere Produkte am nächsten Werktag, nachdem wir Ihnen eine Annahmebenachrichtigung gesendet haben, an Sie zu versenden.


Wir senden Ihnen eine Versand-E-Mail, sobald Ihre Ware versandt wurde. Wir werden das/die Produkt(e) so schnell wie möglich an Sie liefern und Sie mit einem voraussichtlichen Liefertermin kontaktieren, der innerhalb von 14 Tagen nach dem Tag liegt, an dem wir Ihnen unsere Annahmebenachrichtigung zusenden.


6.3 Wenn Sie bei der Lieferung des Produkts/der Produkte nicht zu Hause sind: Wenn an Ihrer Adresse niemand zur Annahme der Lieferung verfügbar ist, wird eine Nachricht hinterlassen, in der Sie darüber informiert werden, wie Sie die Lieferung neu arrangieren oder das Produkt abholen können (s) von einem lokalen Depot gemäß den Verfahren und Anweisungen unseres nominierten Kuriers.


6.4 Wenn Sie die Lieferung nicht neu arrangieren: Wenn Sie die Produkte nicht wie vereinbart bei uns abholen oder nach einer fehlgeschlagenen Lieferung an Sie die Lieferung nicht neu arrangieren oder abholen von einem Lieferdepot kontaktieren wir Sie für weitere Anweisungen und können Ihnen Lagerkosten und eventuelle weitere Lieferkosten in Rechnung stellen. Wenn wir trotz unserer angemessenen Bemühungen nicht in der Lage sind, Sie zu kontaktieren oder die Lieferung oder Abholung neu zu arrangieren, können wir den Vertrag kündigen und es gilt Klausel 8.2.


6.5 Wenn Sie für das/die Produkt(e) verantwortlich werden: Sie sind für das/die Produkt(e) verantwortlich, sobald wir das/die Produkt(e) an die von Ihnen angegebene Adresse liefern oder abholen bei uns.


6.6 Wenn Sie das/die Produkt(e) besitzen: Sie besitzen das/die Produkt(e), sobald wir die vollständige Zahlung erhalten haben.


6.7 Was passiert, wenn Sie uns die erforderlichen Informationen nicht geben: Wir benötigen möglicherweise bestimmte weitere Informationen von Ihnen, damit wir Ihnen das/die Produkt(e) liefern können, zum Beispiel (aber nicht beschränkt auf): Größe, Farbe, Stil, Gravurtext. Wenn dies der Fall ist, wird dies in der Beschreibung des/der Produkte(s) auf unserer Website angegeben. Wir werden Sie kontaktieren, um diese weiteren Informationen zu erfragen. Wenn Sie uns diese weiteren Informationen nicht innerhalb einer angemessenen Frist nach unserer Aufforderung geben, oder wenn Sie uns unvollständige oder falsche weitere Informationen geben, können wir entweder den Vertrag beenden (und es gilt Klausel 8.2) oder eine zusätzliche Gebühr in Höhe von a eine angemessene Summe, um uns den dadurch erforderlichen Mehraufwand zu entschädigen. Wir sind nicht verantwortlich für die verspätete Lieferung der Produkte oder die Nichtlieferung eines Teils davon, wenn dies darauf zurückzuführen ist, dass Sie uns die weiteren Informationen, die wir benötigen, nicht innerhalb einer angemessenen Frist nach unserer Anfrage geben.

7. IHRE RECHTE, DEN VERTRAG ZU BEENDEN


7.1 Sie können den Vertrag bei uns jederzeit beenden: Ihre Rechte zur Vertragsbeendigung hängen davon ab, warum Sie den Vertrag beenden möchten, welche Produkte Sie gekauft haben, ob etwas mit der Produkte, unsere Leistung und wann Sie sich entscheiden, den Vertrag zu beenden:


(a) Wenn Sie gerade Ihre Meinung zu dem/den Produkt(en) geändert haben: Gemäß den Consumer Contracts Regulations 2013 haben Sie möglicherweise ein gesetzliches Recht, Ihre Meinung zum Kauf des/der Produkte(s) zu ändern und erhalten a Erstattung. Diese Rechte werden in den nachfolgenden Abschnitten 7.3 bis 7.5 näher erläutert.
(b) Wenn das, was Sie gekauft haben, fehlerhaft oder falsch beschrieben ist, haben Sie möglicherweise ein gesetzliches Recht, den Vertrag zu kündigen (oder das/die Produkt(e) reparieren zu lassen oder ersetzen oder Ihr Geld ganz oder teilweise zurückerhalten), siehe Klausel 9;
(c) Wenn Sie den Vertrag aufgrund von Maßnahmen beenden möchten, die wir getan haben oder Ihnen mitgeteilt haben, dass wir dies tun werden, siehe Klausel 7.2;
(d) In allen anderen Fällen (wenn wir kein Verschulden haben und kein Recht besteht, Ihre Meinung zu ändern), siehe Abschnitt 7.6.


7.2 Beendigung des Vertrages wegen einer Handlung, die wir getan haben oder tun werden: Wenn Sie den Vertrag aus einem unter (a) bis (d) unten aufgeführten Grund beenden, endet der Vertrag sofort, wenn Sie teilen Sie uns dies mit und wir erstatten Ihnen den vollen Betrag für alle Produkte, die nicht bereitgestellt wurden, und Sie haben möglicherweise auch Anspruch auf eine Entschädigung.Die Gründe sind:


(a) wir haben Sie über eine bevorstehende Änderung des/der Produkte(s) oder der Vertragsbedingungen informiert, mit denen Sie nicht einverstanden sind;
(b) wir haben Sie über einen Fehler in den Preis oder die Beschreibung des Produkts/der Produkte, die Sie bestellt haben und Sie nicht fortfahren möchten;
(c) Sie haben ein gesetzliches Recht, den Vertrag zu kündigen, weil wir etwas falsch gemacht haben; oder
(d) es besteht das Risiko, dass sich die Lieferung des Produkts/der Produkte aufgrund eines Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle erheblich verzögern kann (siehe Abschnitt 14).


7.3 Wenn Sie nicht kündigen können, weil Sie Ihre Meinung geändert haben: Sie haben kein Recht, Ihre Meinung zu ändern in Bezug auf:


(a) alle Produkte, die speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten wurden, zum Beispiel (aber nicht beschränkt auf) maßgeschneiderte Bestellungen, gravierte Bestellungen;
(b) alle Produkte, bei denen Sicherheit das Etikett entfernt wurde;
(c) alle Produkte, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene versiegelt wurden, nachdem diese nach Erhalt bei Ihnen entsiegelt wurden; oder
(d) alle Produkte, die nach ihrer Lieferung untrennbar mit anderen Artikeln vermischt werden.


7.4 Wenn Sie kündigen können, weil Sie Ihre Meinung geändert haben: Sofern nicht Klausel 7.3 gilt, haben Sie als Verbraucher das gesetzliche Recht, den Vertrag während der in Klausel 7.5 unten genannten „Widerrufsfrist“ zu widerrufen. Das bedeutet, dass Sie uns während der Bedenkzeit, wenn Sie Ihre Meinung ändern oder aus anderen Gründen entscheiden, die Produkte nicht erhalten oder behalten möchten, uns über Ihre Entscheidung, den Vertrag zu kündigen und zu erhalten, mitteilen können eine Rückerstattung.


7.5 „Abkühlphase“, d. h. wie lange muss ich meine Meinung ändern? Sie haben ab dem Datum, an dem Sie die Annahmebenachrichtigung erhalten haben, bis 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie (oder eine von Ihnen benannte Person) die Produkte erhalten, Ihre Meinung zu ändern, es sei denn, die von Ihnen bestellten Produkte werden in mehrere Lieferungen aufgeteilt an verschiedenen Tagen. In diesem Fall können Sie Ihre Meinung zu den Produkten bis 14 Tage nach dem Tag ändern, an dem Sie (oder eine von Ihnen benannte Person) die letzte Lieferung der Produkte erhalten.


7.6 Beendigung des Vertrags ohne unser Verschulden und kein Recht auf Änderung: Auch wenn wir kein Verschulden treffen und Sie kein Recht auf Änderung haben, können Sie den Vertrag trotzdem kündigen bevor es abgeschlossen ist, aber Sie müssen uns möglicherweise eine Entschädigung zahlen. Der Vertrag über das/die Produkt(e) ist abgeschlossen, wenn das/die Produkt(e) bezahlt und geliefert wurde. Wenn Sie den Vertrag ohne unser Verschulden vorzeitig beenden möchten und Sie Ihre Meinung gemäß Ziffer 7.5 nicht geändert haben, kontaktieren Sie uns einfach, um uns dies mitzuteilen. Der Vertrag endet sofort und wir erstatten Ihnen alle Beträge, die Sie für nicht bereitgestellte Produkte gezahlt haben, können jedoch unsere angemessenen Kosten oder bereits angefallenen Kosten für die Bereitstellung der Produkte an Sie von dieser Rückerstattung abziehen (oder, falls Sie keine Vorauszahlung geleistet haben, belasten Sie).


7.7 So beenden Sie den Vertrag mit uns (auch wenn Sie Ihre Meinung geändert haben): Um den Vertrag mit uns zu beenden, teilen Sie uns dies bitte wie folgt mit:


(a) kontaktieren Sie unseren Chat, um Unterstützung zu erhalten
(b) senden Sie uns eine E-Mail an return@graziapapilio.com
Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre Privatadresse, Ihre Bestellnummer und Ihre Kontakttelefonnummer an.


7.8 Rücksendung von Produkten nach Vertragsbeendigung: Wenn Sie den Vertrag aus irgendeinem Grund kündigen, nachdem die Produkte an Sie versandt oder erhalten wurden, müssen Sie diese an uns zurücksenden. Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, Ihre Meinung während der „Bedenkzeit“ zu ändern, müssen Sie die Produkte innerhalb von 14 Tagen absenden, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie den Vertrag beenden möchten.


7.9 Wann wir die Rücksendekosten tragen: Wir übernehmen die Rücksendekosten, wenn:


(a) die Produkte sind fehlerhaft oder falsch beschrieben;
(b) Sie beenden den Vertrag, weil wir Sie über eine bevorstehende Änderung der Produkte oder dieser Bedingungen informiert haben, und Fehler bei der Preisgestaltung oder Beschreibung, oder weil Sie aufgrund von Fehlern, die wir falsch gemacht haben, gesetzlich dazu berechtigt sind; oder
(c) Sie machen von Ihrem Recht, Ihre Meinung zu ändern, Gebrauch und senden das/die Produkt(e) von einer Adresse in Großbritannien zurück.


In allen anderen Fällen müssen Sie die Rücksendekosten (falls zutreffend) tragen. Wenn wir die Kosten für die Rücksendung des Produkts/der Produkte an uns tragen, können Sie das kostenlose Rücksendeetikett verwenden, das dem/den Produkt(en) bei der Lieferung beigelegt wurde (falls Sie kein solches haben kostenloses Rücksendeetikett senden Sie uns bitte eine E-Mail an return@graziapapilio.com oder rufen Sie uns unter +44 (0) 7482 015 360 an


7.10 Was wir für die Abholung berechnen: Wenn Sie die Kosten für die Rücksendung des/der Produkte(s) tragen und Sie das/die Produkt(e) nicht per Post oder Rücksendung an uns zurücksenden können ) in unserem Store in Mount Street, dann müssen wir das/die Produkt(e) möglicherweise bei Ihnen abholen und berechnen Ihnen die direkten Kosten für die Abholung.
7.11 Wie wir Ihnen erstatten: Wir erstatten Ihnen den Preis, den Sie für das Produkt/die Produkte bezahlt haben, einschließlich der Lieferkosten, gemäß der von Ihnen verwendeten Zahlungsmethode. Wir können jedoch Abzüge vom Preis vornehmen, wie in Abschnitt 7.12 beschrieben.


7.12 Abzüge von Rückerstattungen, wenn Sie Ihr Recht auf Änderung Ihrer Meinung ausüben: Wenn Sie Ihr Recht auf Änderung Ihrer Meinung während der „Bedenkzeit“ ausüben:


(a) Wir können Ihre Rückerstattung des Preises (ohne Versandkosten) reduzieren, um eine Wertminderung des/der Produkte(s) widerzuspiegeln, wenn dies durch Ihre Handhabung verursacht wurde, die in einem Geschäft nicht erlaubt sein. Wenn wir Ihnen den gezahlten Preis erstatten, bevor wir das/die Produkt(e) inspizieren können und später feststellen, dass Sie sie inakzeptabel gehandhabt haben, müssen Sie uns einen angemessenen Betrag zahlen.
(b) Die maximale Rückerstattung der Versandkosten werden die Kosten für die Lieferung mit der günstigsten von uns angebotenen Versandart berechnet. Wenn wir beispielsweise die Lieferung eines Produkts innerhalb von 3-5 Tagen zu einem Preis anbieten, Sie sich jedoch dafür entscheiden, das/die Produkt(e) innerhalb von 24 Stunden zu einem höheren Preis liefern zu lassen, erstatten wir nur den Betrag, den Sie für das billigere bezahlt hätten Lieferoption.
(c) Wenn das Produkt/die Produkte die Erbringung einer Dienstleistung beinhalten, können wir von einer Rückerstattung einen Betrag für die Erbringung der Dienstleistung für den Zeitraum abziehen, für den sie erbracht wurde, endend mit dem Zeitpunkt, an dem Sie sagten uns, Sie hätten Ihre Meinung geändert. Der Betrag richtet sich nach dem Umfang der abgeschlossenen Arbeiten im Vergleich zur vollständigen Vertragsabdeckung.


7.13 Wann Ihre Rückerstattung erfolgt: Wir werden Ihnen fällige Rückerstattungen so schnell wie möglich vornehmen. Wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, Ihre Meinung zu ändern, und wir nicht angeboten haben, das/die Produkt(e) abzuholen, erfolgt Ihre Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir das/die Produkt(e) von Ihnen zurückerhalten, oder, falls früher , dem Tag, an dem Sie uns den Nachweis erbringen, dass Sie das/die Produkt(e) an uns zurückgesendet haben. In allen anderen Fällen erfolgt Ihre Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie Ihre Meinung geändert haben.


8. UNSERE RECHTE, DEN VERTRAG ZU BEENDEN


8.1 Wir können den Vertrag beenden, wenn Sie ihn brechen: Wir können den Vertrag jederzeit schriftlich an Sie beenden, wenn:


(a) Sie leisten keine Zahlung an uns bei Fälligkeit und Sie leisten die Zahlung immer noch nicht innerhalb von 7 Tagen, nachdem wir Sie an die Fälligkeit erinnert haben;
(b) Sie tun dies nicht, Stellen Sie uns innerhalb einer angemessenen Frist nach unserer Aufforderung die Informationen zur Verfügung, die für die Bereitstellung der Produkte erforderlich sind;
(c) Sie gestatten uns nicht, die Produkte innerhalb einer angemessenen Frist zu liefern ) an Sie oder holen sie bei uns ab; oder


8.2 Sie müssen uns entschädigen, wenn Sie den Vertrag brechen: Wenn wir den Vertrag in den in Klausel 8.1 genannten Situationen beenden, erstatten wir Ihnen alle im Voraus bezahlten Gelder für Produkte, die wir nicht bereitgestellt haben, aber wir können die Nettokosten, die uns infolge Ihres Vertragsbruchs entstehen oder entstanden sind, abziehen oder eine angemessene Entschädigung in Rechnung stellen.

9. BEI EINEM PROBLEM MIT DEM PRODUKT/DEN PRODUKTEN


9.1 So teilen Sie uns Beschwerden und/oder Probleme mit dem/den Produkt(en) mit: Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu dem/den Produkt(en) haben, kontaktieren Sie uns bitte. Sie erreichen unser E-Commerce-Team telefonisch unter +44 (0) 7482 015 360 oder schreiben uns online@graziapapilio.com


9.2 Ihre Verpflichtung zur Rückgabe abgelehnter Produkte: Wenn Sie von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch machen möchten, Produkte abzulehnen, wenn ein Problem damit auftritt, müssen Sie diese per Post an Grazia Papilio zurücksenden, 72 Redcliffe Gardens, SW109HE, London. Wir übernehmen die Porto- oder Abholungskosten. Bitte rufen Sie unser E-Commerce-Team unter +44 (0) 7482 015 360 an oder senden Sie uns eine E-Mail an return@graziapapilio.com, um ein kostenloses Rücksendeetikett zu erhalten oder die Abholung zu arrangieren.


9.3 Zusammenfassung Ihrer gesetzlichen Rechte: Wir sind gesetzlich verpflichtet, vertragsgemäße Produkte zu liefern. Im Kasten unten finden Sie eine Zusammenfassung Ihrer wichtigsten gesetzlichen Rechte in Bezug auf das/die Produkt(e). Nichts in diesen Bedingungen beeinträchtigt Ihre gesetzlichen Rechte.


Dies ist eine Zusammenfassung Ihrer wichtigsten gesetzlichen Rechte. Diese unterliegen bestimmten Ausnahmen. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Citizens Advice-Website www.adviceguide.org.uk oder telefonisch unter 03454 04 05 06.
Der Consumer Rights Act 2015 besagt, dass die Produkte wie beschrieben, zweckdienlich und von zufriedenstellender Qualität sein müssen. Während der erwarteten Lebensdauer Ihres Produkts berechtigen Sie Ihre gesetzlichen Rechte zu Folgendem:


(a) bis zu 30 Tage: Wenn Ihre Ware fehlerhaft ist, können Sie eine sofortige Rückerstattung erhalten.
(b) bis zu sechs Monate: Wenn Ihre Ware nicht repariert oder ersetzt werden kann, Dann haben Sie in den meisten Fällen Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung.
(c) bis zu sechs Jahre: Wenn Ihre Ware nicht über einen angemessenen Zeitraum hält, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Rückerstattung des Geldbetrags.

10. PREIS UND ZAHLUNG


10.1 Wo finde ich den Preis für das/die Produkt(e): Der Preis für unsere(n) Produkt(e) wird auf unserer Website aufgeführt.Wenn der Preis des Produkts/der Produkte die Mehrwertsteuer enthält oder ausschließt, wird dies bei Ihrer Bestellung auf den Bestellseiten deutlich angegeben. In Abschnitt 10.3 erfahren Sie, was passiert, wenn wir einen Fehler im Preis der von Ihnen bestellten Produkte feststellen.


10.2 Gegebenenfalls geben wir Änderungen des Mehrwertsteuersatzes weiter: Wenn sich der Mehrwertsteuersatz zwischen Ihrem Bestelldatum und dem Datum, an dem wir die Produkte liefern, ändert, passen wir den Mehrwertsteuersatz an, den Sie bezahlen, es sei denn, Sie haben die Produkte bereits vollständig bezahlt, bevor die Änderung des Mehrwertsteuersatzes wirksam wird.


10.3 Was passiert, wenn wir den Preis falsch angegeben haben: Trotz unserer Bemühungen besteht immer die Möglichkeit, dass einige der von uns verkauften Produkte einen falschen Preis haben. Normalerweise prüfen wir die Preise, bevor wir Ihre Bestellung annehmen, sodass wir, wenn der korrekte Preis des Produkts/der Produkte zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung niedriger ist als unser angegebener Preis zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung, den niedrigeren Betrag berechnen. Wenn der korrekte Preis des Produkts/der Produkte an Ihrem Bestelldatum höher ist als der Ihnen angegebene Preis, werden wir Sie um Ihre Anweisungen bitten, bevor wir Ihre Bestellung annehmen. Wenn wir Ihre Bestellung annehmen und bearbeiten, bei der ein Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als falscher Preis hätte erkannt werden können, können wir den Vertrag beenden, Ihnen alle von Ihnen gezahlten Beträge erstatten und die Rückgabe eines der Produkte verlangen ( s) Ihnen zur Verfügung gestellt.


10.4 Wann und wie Sie bezahlen müssen: Wir akzeptieren Zahlungen mit Visa, Visa Electron, Delta, Maestro, Mastercard, Solo, American Express und Paypal. Sie müssen die Produkte bezahlen, bevor wir sie versenden. Wir belasten Ihre Kredit- oder Debitkarte, sobald die Bestellung bestätigt und online bearbeitet wurde.

11. GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE


11.1 Im Sinne des Vertrags bezeichnet „Geistige Eigentumsrechte“ Rechte an Erfindungen, Urheberrechten und verwandten Schutzrechten, Marken, Handelsnamen und Domainnamen, Rechte an Aufmachung und Handelsaufmachung, Kulanz und das Recht auf Weitergabe von Designrechten, Datenbankrechten, Nutzungsrechten und dem Schutz der Vertraulichkeit vertraulicher Informationen (einschließlich Know-how) und aller anderen geistigen Eigentumsrechte in Bezug auf das/die Produkt(e) und den Inhalt dieser Website zu klagen , jeweils eingetragen oder nicht eingetragen und einschließlich aller Anträge und Rechte auf Antrag und Erteilung, Verlängerungen oder Verlängerungen sowie Prioritätsrechte dieser Rechte und aller ähnlichen oder gleichwertigen Rechte oder Schutzformen, die bestehen oder bestehen bleiben jetzt oder in Zukunft in jedem Teil der Welt.


11.2 Nichts in dem Vertrag bewirkt eine Übertragung des Eigentums an geistigen Eigentumsrechten an dem/den Produkt(en).


11.3 Sie dürfen keine der geistigen Eigentumsrechte an den Produkten kopieren, ändern, veröffentlichen, übertragen, übertragen oder verkaufen, reproduzieren, abgeleitete Werke erstellen, verteilen, aufführen, anzeigen oder in irgendeiner Weise verwerten ) oder Inhalte auf unserer Website ganz oder teilweise.


12. UNSERE HAFTUNG FÜR VERLUST UND BESCHÄDIGUNG


12.1 Wir haften Ihnen gegenüber für von uns verursachte vorhersehbare Verluste und Schäden: Wenn wir diese Bedingungen nicht einhalten, sind wir für Verluste oder Schäden verantwortlich, die Sie erleiden, die eine vorhersehbare Folge unserer Vertragsverletzung sind oder unser Versäumnis, angemessene Sorgfalt und Sachkenntnis anzuwenden, aber wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind. Ein Verlust oder eine Beschädigung ist vorhersehbar, wenn entweder der Eintritt offensichtlich ist oder bei Vertragsabschluss sowohl wir als auch Sie wussten, dass dies eintreten könnte, z. B. wenn Sie dies während des Verkaufsprozesses mit uns besprochen haben.


12.2 Wir schließen unsere Haftung Ihnen gegenüber in keiner Weise aus oder beschränken sie in keiner Weise, wenn dies rechtswidrig wäre: Dies schließt die Haftung für Tod oder Körperverletzung ein, die durch unsere Fahrlässigkeit oder die Fahrlässigkeit unserer Mitarbeiter, Vertreter oder Subunternehmer; Betrug oder betrügerische Falschdarstellung; wegen Verletzung Ihrer gesetzlichen Rechte in Bezug auf das/die Produkt(e), einschließlich des Rechts, Produkte zu erhalten, die: (a) wie beschrieben sind und mit den Informationen übereinstimmen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, und jedem Muster oder Modell, das Sie gesehen oder untersucht haben (b ) von zufriedenstellender Qualität (c) geeignet für einen bestimmten, uns bekannt gegebenen Zweck (d) mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt geliefert; und für defekte Produkte gemäß dem Consumer Protection Act 1987.


12.3 Wir haften nicht für geschäftliche Verluste: Wir liefern das/die Produkt(e) nur für den häuslichen und privaten Gebrauch. Wenn Sie die Produkte zu kommerziellen, geschäftlichen oder Weiterverkaufszwecken verwenden, haften wir Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverlust, Betriebsunterbrechung oder den Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.

13. DATENSCHUTZ


Um Ihnen das/die Produkt(e) auf unserer Website bereitzustellen und Ihre Bestellungen zu bearbeiten, erheben und verarbeiten wir möglicherweise personenbezogene Daten, die Sie uns bei einer Bestellung und dem Kauf von Produkten auf unserer Website zur Verfügung stellen .

 

14. EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

 

14.1 Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus dem Vertrag, die durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verursacht werden. Ein „Ereignis außerhalb unserer Kontrolle“ bedeutet jede Handlung oder jedes Ereignis außerhalb unserer angemessenen Kontrolle, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen durch Dritte, Aufruhr, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder Bedrohung durch Terroranschläge, Krieg ( ob erklärt oder nicht) oder Bedrohung oder Vorbereitung auf Krieg, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung, Epidemie oder andere Naturkatastrophe oder Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze oder Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftverkehr oder andere öffentliche oder private Verkehrsmittel.

 

14.2 Wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle eintritt, das die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen beeinträchtigt:


(a) Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Sie zu benachrichtigen; und
(b) Unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag werden ausgesetzt und die Frist zur Erfüllung unserer Verpflichtungen wird für die Dauer des Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle verlängert. Wenn das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle unsere Lieferung von Produkten an Sie beeinflusst, werden wir mit Ihnen einen neuen Liefertermin vereinbaren, nachdem das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vorbei ist.


14.3 Sie können den Vertrag aufgrund eines Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle, das länger als 30 Tage andauert, kündigen. Um zu stornieren, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn Sie sich für eine Stornierung entscheiden, müssen Sie (auf unsere Kosten) alle relevanten Produkte, die Sie bereits erhalten haben, zurücksenden und wir erstatten Ihnen den gezahlten Preis, einschließlich aller Versandkosten.

 

15. WEITERE WICHTIGE BEDINGUNGEN


15.1 Wir können diese Vereinbarung auf eine andere Person übertragen: Wir können unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf eine andere Organisation übertragen.


15.2 Sie benötigen unsere Zustimmung, um Ihre Rechte auf eine andere Person zu übertragen: Sie dürfen Ihre Rechte oder Ihre Pflichten aus diesen Bedingungen nur dann auf eine andere Person übertragen, wenn wir dem schriftlich zustimmen.


15.3 Niemand sonst hat Rechte aus dem Vertrag: Der Vertrag kommt zwischen Ihnen und uns zustande. Keine andere Person hat das Recht, eine ihrer Bedingungen durchzusetzen.


15.4 Wenn ein Gericht einen Teil des Vertrages für rechtswidrig erklärt, bleibt der Rest in Kraft: Jede der Klauseln in diesen Bedingungen gilt separat. Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass eine von ihnen rechtswidrig ist, bleiben die übrigen Klauseln in vollem Umfang in Kraft und wirksam.


15.5 Auch wenn wir die Durchsetzung des Vertrages verzögern, können wir ihn später noch durchsetzen: Wenn wir nicht sofort darauf bestehen, dass Sie etwas tun, zu dem Sie nach diesen Bedingungen verpflichtet sind, oder wenn wir die Schritte gegen verzögern Sie in Bezug auf Ihren Vertragsbruch, dies bedeutet nicht, dass Sie diese Dinge nicht tun müssen und es wird uns nicht daran hindern, zu einem späteren Zeitpunkt gegen Sie vorzugehen. Wenn Sie beispielsweise eine Zahlung verpassen und wir Sie nicht verfolgen, die Produkte jedoch weiterhin bereitstellen, können wir Sie dennoch auffordern, die Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt zu leisten.


15.6 Welche Gesetze auf den Vertrag Anwendung finden und wo Sie rechtliche Schritte einleiten können: Die Vertragsbedingungen unterliegen englischem Recht. Dies bedeutet, dass der Vertrag über den Kauf von Produkten über unsere Website und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder in Verbindung damit ergeben, englischem Recht unterliegen. Sie und wir stimmen zu, dass die Gerichte von England und Wales die nicht ausschließliche Zuständigkeit haben. Wenn Sie jedoch in Nordirland ansässig sind, können Sie auch in Nordirland Klage erheben, und wenn Sie in Schottland ansässig sind, können Sie auch in Schottland Klage erheben.


15.7 Alternative Streitbeilegung. Alternative Streitbeilegung ist ein Verfahren, bei dem eine unabhängige Stelle die Tatsachen einer Streitigkeit prüft und versucht, diese beizulegen, ohne dass Sie vor Gericht gehen müssen. Wenn Sie mit der Bearbeitung einer Beschwerde durch uns nicht zufrieden sind, können Sie sich an den von uns eingesetzten Anbieter alternativer Streitbeilegung wenden. Sie können eine Beschwerde beim Center for Effective Dispute Resolution (CEDR) über dessen Website unter http://www.cedr.com einreichen. CEDR kann Ihnen für die Einreichung einer Beschwerde eine Gebühr in Rechnung stellen, und wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, können Sie dennoch rechtliche Schritte einleiten. Bitte beachten Sie, dass Streitigkeiten zur Online-Beilegung an die Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission unter
https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage gestellt werden können.


16. GARANTIE


16.1 Grazia Papilio garantiert auf alle Artikel eine Garantiezeit von zwölf Monaten ab Kaufdatum. Zur Bestätigung der Garantie ist ein Kaufbeleg von autorisierten Händlern erforderlich.


16.2 Wir reparieren Ihren Artikel während der Garantiezeit kostenlos, wenn es sich um einen Herstellungs- oder Materialfehler handelt.Bitte beachten Sie, dass Risse, Absplitterungen oder Kratzer von Steinen (einschließlich Crystal Haze) oder Beschichtungsverschleiß nicht als Herstellungsfehler angesehen werden. Die Garantie deckt nicht den Verlust eines Artikels, Schäden durch Unfälle, unsachgemäße Verwendung oder Abnutzung ab. Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihren Schmuck in bestem Zustand halten, finden Sie in unserem Schmuckpflegeleitfaden.


16.3 Grazia Papilio kann möglicherweise keine Silberstücke reparieren, die nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment enthalten sind. Für alle Artikel außerhalb der Garantiezeit wird eine Reparaturgebühr erhoben.

.