Einzigartiger, zeitloser und ikonischer Schmuck mit positiver Wirkung

Die Idee

Grazia Papilio wurde 2018 von Maria Sporl aus dem Wunsch heraus gegründet, zeitlose Schmuckdesigns zu kreieren, die Luxus mit ethischer Produktion und Nächstenliebe verbinden. Ihr Ziel war es, auf nachhaltige Weise von erfahrenen Kunsthandwerkern feinsten handgefertigten Schmuck herzustellen, um höchste Qualität und Sorgfalt zu gewährleisten und einen positiven Einfluss auf die Welt zu haben, indem sie 5% des Gewinns für wohltätige Zwecke spendet.

PHILOSOPHIE

Von der ersten Skizze bis zum fertigen Stück ist Grazia Papilio an jedem Schritt des Prozesses beteiligt. Handgefertigter Schmuck, der ethisch beschafft wird und positive soziale und ökologische Auswirkungen hat, steht im Vordergrund unserer Marke. Wir sind eine positive Luxusmarke, die sich der Herstellung ethischen Schmucks verschrieben hat, der ein Leben lang verehrt werden kann und eine positive soziale Wirkung hat.

DER SCHMUCK

Unser Schmuck wird von erfahrenen Kunsthandwerkern handgefertigt. Jedes Stück wird mit Hingabe und Liebe hergestellt. Unser einzigartiger und ikonischer Schmuckstil ist darauf zurückzuführen, dass wir gemischte Metalle und Farben verwenden, mit einer Kombination aus 18 Karat massivem Gelbgold und Weißgold, 14 Karat massivem Gelbgold und 925er Sterlingsilber, die in unseren ikonischen Armbändern, Anhängern und Ringen verwendet werden.